FirstStreet

Cardano Staking

join in

Übersicht

The Firststreet is right on Time

Erwartungen

Schaut euch an was euch erwartet und welche Intention dahinter steckt.

Cardano

Was ist Cardano und vorallem was steckt hinter der Technologie.

Wer sind wir

Wir stellen uns vor und zeigen euch wer wir sind. WhatsApp, Instagram und E-Mail

Folge uns auch auf Instagram oder besuche uns über Whatsapp

oder Telegram

Was euch erwartet

The Firststreet is right on Time

Vorwort

Starte mit uns an deiner Seite in die Welt der Kryptowährungen. Erfahre, wie du deine ersten Bitcoins kaufst, deine Wallet anlegst und dir ein realistisches passives Einkommen aufbaust. Wir sind über WhatsApp, Telegram und Instagram für euch erreichbar. Natürlich könnt Ihr euch in den Gruppen auch mit anderen Nutzern austauschen. Sollten vor dem offiziellen Start noch Dinge unklar sein, scheut euch bitte nicht uns anzuschreiben!

Was ist passives Einkommen

Das passive Einkommen ist eine Sonderform der Einkommen, die zugleich als Gegenstück zum "aktiven Einkommen" bewertet wird. Bezeichnend für ein passives Einkommen ist der Umstand, dass das Einkommen langfristig und ohne unmittelbare(n) Aufwand/Zeitinvestition erzielt wird. Kurzfristig angelegte passive Einkommen existieren hingegen nicht, da diese der allgemeinen Bedeutung und der Sinngebung dahinter widersprechen würden



Auf der Basis wissenschaftlicher Untersuchung von Kryptosystemen und unter Berücksichtigung der Defizite älterer Systeme soll in den kommenden Jahren eine Kryptoplattform geschaffen werden, die Performanz, Sicherheit und Funktionsvielfalt in sich vereinigt.

About

Euch erwartet eine Gruppe von „Krypto-Verrückten“ die mit Herzblut bei der Sache sind. Wir sind 24/7 per Chat für euch erreichbar und versuchen jede Frage zeitnah zu beantworten.

Cardano

das solltet ihr wissen

Vorwort

Cardano wurde von dem Team unter der Leitung von Charles Hoskinson, dem ehemaligen Mitbegründer von BitShares und Ethereum, entwickelt und zielt auf die Einführung intelligenter Verträge, dezentraler Apps, Sidechains, mehrteiliger Berechnungen und Metadaten. Die Plattform arbeitet mit dem Proof-of-Stake-Algorithmus namens Ouroboros, der bestimmt, wie einzelne Knoten einen Konsens in Bezug auf das gesamte Netzwerk erzielen. Der Algorithmus ist ein wichtiger Teil der Infrastruktur, die die Kryptowährung ADA unterstützt. Laut den Entwicklern ist das Sicherheitsniveau von Ouroboros mit dem Niveau der Bitcoin-Blockchain vergleichbar.

About

Dies ist der erste Algorithmus, der die Überprüfung der Statuskryptographie-Konferenz Crypto 2017 bestanden hat. ADA ist eine Kryptowährung, die auf der Cardano-Plattform basiert. Die Entwickler glauben, dass digitales Geld wie ADA zeigt, wie das Geld in der Zukunft aussehen wird. So können Sie dank Kryptographie direkte Übertragungen mit garantierter Sicherheit schnell übertragen. Um ADA nutzen zu können, müssen Anleger die Daedalus-Geldbörse verwenden. Hierbei handelt es sich um eine hierarchische deterministische, plattformübergreifende, sichere Geldbörse, die speziell für diese Kryptowährung entwickelt wurde. Die Brieftasche ist einfach zu installieren und ermöglicht es Ihnen, alles anzuzeigen und sogar nach Transaktionen zu suchen.

Warum? Und Was ist ADA?

Cardano ist ein blockchainbasiertes Projekt im Bereich der Kryptowährungen, welches mit dem Ziel ins Leben gerufen wurde, alle bekannten, aktuellen Schwierigkeiten bisheriger Blockchainwährungen

wissenschaftlich zu erforschen und zu lösen. Das Projekt, welches 2015 startete, möchte die Art und Weise, Kryptowährungen bisher konstruiert und entwickelt wurden, auf unterschiedlichen Ebenen völlig neu gestalten und letztlich eine dezentralisierte Plattform für komplexe, programmierbare Transfers von Werten unter den Gesichtspunkten der Skalierbarkeit

und Sicherheit erschaffen. Dabei haben sich die Teammitglieder von Anfang an auf bestimmte Grundprinzipien geeinigt, welche als Leitbild während der Umsetzung dienen sollen – unter anderem sind dies wissenschaftliches Vorgehen, völlige Transparenz, Umsetzung mit einer modularen und funktionalen Sprache, Offenheit gegenüber offiziellen Institutionen und Regulatoren sowie Quelloffenheit. Cardano ist eine Blockchain Plattform zum Ausführen von Smart Contracts. Die Non-Profit Organisation hinter Cardano hat ein Netzwerk aus Akademikern und Wissenschaftlern versammelt, um die Weiterentwicklungen des Cardano Protokolls stets intensiv zu prüfen.

Was ist Staking

Staking bezeichnet man gemeinhin einen Prozess, bei dem man ein Krypto-Netzwerk durch das Einlagern von Coins unterstützt. Hierzu können User ihre Coinbestände auf einer Wallet hinterlegen und so einen Rendite erzielen. Ein Staking-Pool ist eine Gruppe von Coin-Besitzern, die ihre Ressourcen zusammenlegen, um ihre Chancen zu erhöhen, Blöcke für gültig zu erklären und Rewards zu erhalten. Sie bündeln ihren Einfluß im Staking und teilen die Rewards proportional zu ihren Beiträgen im Pool auf. Die Einrichtung und Wartung eines Staking-Pools erfordert oft viel Zeit und Fachwissen. Staking-Pools sind in der Regel am wirksamsten in Netzwerken, in denen die Eintrittsbarriere (technisch oder finanziell) relativ hoch ist. Daher erheben viele Pool-Anbieter eine Gebühr von den Staking-Rewards, die an die Teilnehmer verteilt werden. Darüber hinaus können Pools den einzelnen Staking-Teilnehmern zusätzliche Flexibilität bieten. Typischerweise muss der Staking-Einsatz für einen bestimmten Zeitraum gesperrt werden und hat in der Regel eine im Protokoll festgelegte Auszahlungs- oder “Unbinding-” bzw. Ausstiegszeit. Darüber hinaus ist mit ziemlicher Sicherheit ein erheblicher Mindestbetrag für das Staking erforderlich, um böswilliges Verhalten zu unterbinden. Die meisten Staking-Pools erfordern nur ein geringes Mindestguthaben und fügen keine zusätzlichen Auszahlungszeiten hinzu. Daher könnte die Teilnahme in einem Staking-Pool, anstelle auf eigene Faust am Staking teilzunehmen, für Neueinsteiger ideal sein.



Cardano Whiteboard

Warum wir das Projekt so unterstützen.

Was wir machen

und noch wichtiger wer wir sind

Team

Sebastian Brebeck

CEO

Cardano Anhaenger der ersten Stunde.

Team

Jan Hendrik Derhof

CTO

Krypto Experte mit mehr als 6 Jahren Erfahrung.

Unsere Ziele

Wir sind absolut überzeugt von Cardano und möchten das Projekt in der ganzen Welt bekannt machen. Wir versuchen unseren Server zu den bestmöglichen Konditionen anzubieten, und versprechen eine professionelle und leidenschaftliche Betreuung bei allen Fragen rund um das Thema Cardano.

Kurz über uns

Wir sind ein Team aus Crypto Enthusiasten die es sich zur Aufgabe gemacht haben das Cardano Projekt zu untersützen. Dies tun wir in dem wir das Cardano Staking mit unserem eigenen Pool betreiben. Bereits seit 5 Jahren befassen wir uns intensiv mit dem Kryptomarkt. Wir wünschen viel Erfolg.

Folge uns auch auf Instagram oder besuche uns über Whatsapp

oder Telegram

Contact us

Stelle uns gerne deine Anfrage, wir werden schnellstmöglich antworten